Winterurlaub in den Dolomiten | Hotel Ranuimüllerhof*** Südtirol >>>

Anfrage

Servicebar rechts Button Anfrage Anfrage

Angebote

Buchen

trend media

Winterurlaub in den Dolomiten Lassen Sie sich verzaubern

Der Winter ist eine ganz besondere Zeit hier bei uns in Südtirol: Schneebedeckte Wälder, Wiesen und Berge. Herrliche, einzigartige Winterlandschaften ohne störende Lift- und Bahnanlagen. Natur in nahezu ursprünglichem Zustand. Unser Geheimnis? Sanfter Tourismus, weit weg von Trubel, Après-Ski und Hektik. Wer in die Villnösser Dolomiten kommt, wird Ruhe genießen und bei winterlichen Aktivitäten im Schnee Kraft und Energie tanken.

Egal ob Winterwandern, Rodeln, Eislaufen, Skitouren, Langlaufen oder der klassische Skiurlaub in Südtirol – bei uns ist alles möglich! Genießen Sie die traumhaft schöne Winterlandschaft und kehren Sie in urig-gemütliche Almhütten ein, die teils nur zu Fuß erreichbar sind.

Selbstverständlich beraten wir Sie gerne bei der Auswahl Ihrer Aktivitäten: Ranuimüller’s Pauschalwochen im Winter bieten ein tolles Programm, wie etwa geführte Schneereifenwanderungen, Sonnenuntergangstouren, Hüttenzauber mit Mondscheinrodeln und Ski-Safaris zu größeren Skigebieten in der Umgebung.

Abends steht dann alles im Zeichen von Winterwellness: Wärmen Sie sich in unserer Saunalandschaft auf, denn gezielte Schwitzkuren stärken nicht nur das Immunsystem, sondern sind auch ideal als Vorbeugung gegen Muskelkater.

Winterurlaub in den Dolomiten - Lassen Sie sich verzaubern

 

Schneeschuh- & Winterwandern Zu Fuß durch die verschneite Winterlandschaft

 

Unser Tal der Wege lädt mit seinem weitläufigen Netz an Wanderwegen nicht nur im Sommer zu ausgiebigen Entdeckungstouren ein: Eine Schneeschuhwanderung durch die verschneite Landschaft der Dolomiten ist ein Erlebnis, das wir jedem unserer Gäste wärmstens ans Herz legen. Lassen Sie die Stille der Natur auf sich wirken und Sie werden bemerken, wie der Stress des Alltags langsam von Ihnen abfällt. Und das Beste: Schneeschuhwandern kann wirklich jeder! Alles, was Sie dafür benötigen, ist warme, wasserdichte Kleidung, Wanderstöcke und ein Paar Schneeschuhe, die Sie ganz einfach bei uns im Ort leihen können. Die Wanderungen führen je nach Lust und Laune entlang präparierter Wege oder Sie stapfen durch den Tiefschnee. Am besten, Sie lassen sich dabei von erfahrenen Guides begleiten oder schließen sich einer Wandergruppe an.

Auf geräumten Winterwanderwegen spazieren Sie in der klaren Bergluft zu den Villnösser Almhütten:

  • Geisleralm, Tel. 0472 840 506, geöffnet von Weihnachten bis Anfang März; Dienstag und Mittwoch Ruhetag
  • Gampenalm, Tel. 0472 840 001, geöffnet von Weihnachten bis Anfang März, Montag und Dienstag Ruhetag.
  • Halslhütte, Tel. 0472 521 267, an der Langlaufloipe zum Würzjoch, ganzjährig geöffnet, Montag Ruhetag.
  • Zanser Schwaige, Tel. 0472 840563, geöffnet von Weihnachten bis Anfang März, Dienstag und Mittwoch Ruhetag.
  • Kasserill Alm, Tel. 0472 840219, geöffnet Freitag, Samstag und Sonntag und in den Ferienzeiten

 

 Schneeschuh- & Winterwandern - Zu Fuß durch die verschneite Winterlandschaft
 Schneeschuh- & Winterwandern - Zu Fuß durch die verschneite Winterlandschaft

Auf geräumten Winterwanderwegen spazieren Sie in der klaren Bergluft zu den Villnösser Almhütten:

  • Geisleralm, Tel. 0472 840 506, geöffnet von Weihnachten bis Anfang März; Dienstag und Mittwoch Ruhetag
  • Gampenalm, Tel. 0472 840 001, geöffnet von Weihnachten bis Anfang März, Montag und Dienstag Ruhetag.
  • Halslhütte, Tel. 0472 521 267, an der Langlaufloipe zum Würzjoch, ganzjährig geöffnet, Montag Ruhetag.
  • Zanser Schwaige, Tel. 0472 840563, geöffnet von Weihnachten bis Anfang März, Dienstag und Mittwoch Ruhetag.
  • Kasserill Alm, Tel. 0472 840219, geöffnet Freitag, Samstag und Sonntag und in den Ferienzeiten

 

Skifahren im Eisacktal Ihr Skiurlaub in Südtirol

Klein, aber oho: Das Skigebiet „Filler“ in Villnöss

Direkt im Dorfzentrum von St. Magdalena liegt unser kleines Skigebiet „Filler“, das aufgrund seiner überschaubaren Größe ideal für Familien mit Kindern ist. Im Snow Fun Park kommen die Kids voll auf ihre Kosten: Mit dem Zauberteppich geht es nach erfolgreicher Abfahrt zurück an den Ausgangspunkt auch abseits der Skipiste geht es im Spiel- und Animationsbereich lustig zu: Beim Schneerutschen, Snowtubing oder Rodeln werden neue Freundschaften mit Gleichaltrigen geschlossen und grundlegende Bewegungsabläufe auf spielerische Art erlernt.
Während der Nachwuchs bestens versorgt ist, genießen Sie eine kleine Stärkung in der Skihütte direkt an der Talstation, bevor Sie sich wieder selbst auf die Piste begeben.

Skischule Villnösser Tal, St. Magdalena 123, Tel./Fax 0472 840 602, mobil 348 320 0443

Dolomiti Superski: Alles unter einem Dach

Am liebsten würden Sie alle Skigebiete ausprobieren? Dann ist die MyDolomiti Skicard die richtige Lösung für Sie, denn mit diesem Skipass stehen Ihnen alle 12 Skigebiete des Verbundes Dolomiti Superski zur Verfügung. In Zahlen: 1.200 Pistenkilometer und 450 hochmoderne Liftanlagen garantieren ein Pistenvergnügen der Extraklasse.

Weitere Informationen finden Sie unter www.dolomitisuperski.com

Skigebiet Plose bei Brixen: Mit den Skiern ins Tal

Nur etwa 25 Kilometer von Villnöss entfernt liegt das beliebte Skigebiet Plose. Hier erwarten Sie 7 moderne Liftanlagen sowie zahlreiche Pisten in allen Schwierigkeitsgraden mit einer Gesamtlänge von mehr als 40 Kilometern, die sich zwischen 1.067 und 2.500 Metern Meereshöhe erstrecken und großartige Panoramen auf die Dolomiten bieten. Kennern ist das Skigebiet Plose vor allem wegen der Trametsch ein Begriff: Die mit über 9 Kilometern längste Talabfahrt Südtirols ist ein echtes Highlight in Ihrem Skiurlaub.

Weitere Informationen finden Sie unter www.plose.org

Skigebiet Gitschberg/Vals bei Mühlbach: Ski und Fun

50 abwechslungsreiche Pistenkilometer, 18 Liftanlagen sowie ein Snow- und Kinderpark machen das nur 30 Kilometer entfernte Skigebiet Gitschberg Jochtal zu einem weiteren beliebten Ausflugsziel während Ihres Skiurlaubes in Südtirol. Zu den absoluten Highlights gehört das abendliche Flutlicht, welches einmal pro Woche Pistenspaß der ganz besonderen Art verspricht. Kinder lieben das lustige Maskottchen Gimmy, welches die Kleinen bei ihren ersten Versuchen auf zwei Brettern begleitet. Der Snowpark F-Tech sorgt dafür, dass auch Freeskier und Snowboarder voll auf ihre Kosten kommen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.skigebiet-gitschberg-jochtal.com

Skigebiet Seceda: Entdecken Sie die Sonnenseite Grödens

Ebenfalls nur 30 Kilometer von unserem Haus entfernt befindet sich das Skigebiet Seceda in Gröden. Am Rande des Naturparks Cisles – Odle gelegen, erwarten Sie hier drei unterschiedlich lange Talabfahrten und unvergessliche Panoramen: Vom Gipfelkreuz aus können Sie alle Berge Südtirols sehen – vom Ortler bis zum Großglockner. Außerdem haben Sie hier direkten Anschluss nach Wolkenstein und somit an die berühmte Sellaronda, die um das mächtige Dolomitenmassiv Sella führt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.seceda.it

Skitouren in Villnöss Auf der Suche nach dem Ursprung

Mit aufgefellten Skiern hinauf auf den Berg, die traumhaften Panoramen genießen und rasant durch den Pulverschnee wieder ins Tal: Was vor 100 Jahren aufgrund mangelnder Aufstiegsanlagen praktiziert wurde, ist heute eine beliebte Alternative zum klassischen Alpinski. Skitourengehen erfreut sich größter Beliebtheit und wird in unserem Dolomitental Villnöss zum unvergesslichen Erlebnis. In etwa 2,5 Stunden lassen sich Touren auf den Zendleser Kofel, das Bronsoijoch oder den Gabler zurücklegen. Unbedingt erforderlich sind eine gute Ausrüstung und Kondition sowie alpine Erfahrung.

Gerne helfen wir Ihnen, die perfekte Tour für Sie auszuarbeiten. Im Tourismusverein Villnösser Tal erhalten Sie Infos über geeignete Routen fürs Tiefschneeerlebnis!

Skitouren in Villnöss - Auf der Suche nach dem Ursprung

RodelgaudiMit dem Schlitten unterwegs

Nicht nur Kinder lieben eine lustige Rodelpartie: Borgen Sie sich einen Schlitten und organisieren Sie eine Rodelpartie, die Ihren Winterurlaub in den Dolomiten unvergesslich macht! Warm anziehen, den Berg hinauf und lustig geht’s hinunter ins Tal. Und: Fotoapparat nicht vergessen, denn die spektakuläre Bergkulisse ist der perfekte Hintergrund für wunderschöne Familienaufnahmen! Allein in Villnöss stehen zahlreiche Naturbahnen zur Auswahl: Nach etwa 1,5 Stunden Fußmarsch erreichen Sie zum Beispiel die Geisler Alm, von wo aus Sie entweder nach Ranui oder Zans rodeln können. Unseren Hausgästen steht direkt beim Hotel ein gratis Rodelverleih zur Verfügung.

 

Weitere Rodelbahnen in Villnöss:

  • Naturrodelbahn Gampenalm–Ranui, 7 km, mittelschwer
  • Naturrodelbahn Geisleralm–Ranui, 6 km, mittelschwer
  • Naturrodelbahn St. Zenon–Zanseralm, 1 km, leicht
  • Naturrodelbahn Kaseril–Zanseralm, 2 km, leicht
  • Naturrodelbahn Dusleralm–Ranui, 3 km, mittelschwer

Jetzt kostenlos &
unverbindlich anfragen

Subscribe To Our Newsletter

Join our mailing list to receive the latest news and updates from our team.

bildergalerie holidaycheck tripadvisor wetter Facebook
galleria tripadvisor meteo Facebook
gallery tripadvisor weather Facebook
bildergalerie holidaycheck tripadvisor roter-hahn wetter

You have Successfully Subscribed!

Footer – Anfragebox on scroll