Bergfrühling im Villnösser Tal!


Vom 20.05.2017 bis 01.07.2017

 Ab 67,50 Euro pro Person und Tag, inklusive unserer 3/4 Pension.

Genießen Sie den Bergfrühling im Villnösser Tal...
Erholungsurlaub in der Bergwelt der Dolomiten...
Genießen Sie unsere 3/4 Verwöhnpension, Geführte Kräuter- und Bergwanderung zu unserer Almhütte mit Verkostung von typischen Villnösser Spezialitäten.

Alle Leistungen inklusive der neuen DolomitiMobileCard!

>> anfragen

NATUR PUR – Gegen alles ist ein Kraut gewachsen


Vom 21. bis 25. Mai 2017 und vom 28. Mai bis zum1. Juni 2017

Erkunden Sie die unberührte Landschaft unseres UNESCO-Dolomitentales und
entdecken die Schätze der Naturheilkunde.
Erleben Sie die einmalige Schönheit und Kraft unserer Natur hautnah
und tanken Sie neue Energie für den Alltag!

4 Übernachtungen im Standard-Doppelzimmer
Fit in den Tag: Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten,
hausgemachten Kräuteraufstriche, frischgepressten Säften u.v.m.
Vier Gänge Vital Menü mit Salatbuffet
Hauseigene Kräutertees und Kuchen am Nachmittag
Den Frühling in den Dolomiten atmen: eine Wanderung zu den Kraftquellen der Natur
Geführte Atemwanderung am Gebirgsbach in St. Magdalena, zu einem Kraftplatz inmitten der Natur (dienstags)
Geführte Kräuterwanderung zu unserer Almhütte mit anschließender Verkostung von hofeigenen Produkten (mittwochs)
Finnische Sauna und Kräuterdampfbad
Vitalisierende Öle und Essenzen für Ihr Rund-um-Wohlbefinden nach einem erlebnisreichen Tag
Kleines Überraschungsgeschenk für zu Hause

€uro 297,50 pro Person

>> anfragen

NATUR PUR – Gegen alles ist ein Kraut gewachsen


Vom 05. bis 09. Juni 2017 (von Montag bis Freitag)

Erkunden Sie die unberührte Landschaft unseres UNESCO-Dolomitentales und entdecken die Schätze der Naturheilkunde.Erleben Sie die einmalige Schönheit und Kraft unserer Natur hautnahund tanken Sie neue Energie für den Alltag!

4 Übernachtungen im Standard-DoppelzimmerFit in den Tag:
Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten, hausgemachten Kräuteraufstriche, frischgepressten Säften u.v.m.
Vier Gänge Vital Menü mit Salatbuffet Hauseigene Kräutertees und Kuchen am Nachmittag
Almleuchten: Frühlingshafte Sonnenaufgangswanderung auf die Alm
Geführte  Sonnenaufgangswanderung auf der Villanderer Alm Anschließend heimisch- herzhaftes Frühstück  mit Südtiroler Produkten auf der Gasserhütte (dienstags)
Geführte Kräuterwanderung zu unserer Almhütte mit anschließender Verkostung von hofeigenen Produkten (mittwochs)
Bewegung für Körper und Geist nach Kneipp: Der einfache Weg zu mehr WohlbefindenAuf dieser Wanderung am Kraftort Barbianer Wasserfall erfahren Sie die Wohltaten des ganzheitlichen Gesundheitskonzepts von Pfarrer Kneipp. Sie lernen die Kraft der Heil- und Wildkräuter am Wegesrand und im Bio-Kräuterhof Kreitla kennen Im mystischen Ort Dreikirchen lassen Sie heilsame Stille auf sich wirken, Entspannungsübungen unter dem klaren Frühlingshimmel unterstützen Sie dabei.
Finnische Sauna und Kräuterdampfbad Vitalisierende Öle und Essenzen für Ihr Rund-um-Wohlbefinden nach einem erlebnisreichen Tag
Kleines Überraschungsgeschenk für zu Hause

€uro 320,00 pro Person

>> anfragen

NATUR PUR – Gegen alles ist ein Kraut gewachsen


Vom 11. bis 25. Juni 2017 (von Sonntag bis Donnerstag)

Erkunden Sie die unberührte Landschaft unseres UNESCO-Dolomitentales und entdecken Sie die Schätze der Naturheilkunde.
Erleben Sie die einmalige Schönheit und Kraft unserer Natur hautnah und tanken Sie neue Energie für den Alltag!

4 Übernachtungen im Standard-Doppelzimmer
Fit in den Tag: Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten, hausgemachten Kräuteraufstriche, frischgepressten Säften u.v.m.
Vier Gänge Vital Menü mit Salatbuffet
Hauseigene Kräutertees und Kuchen am Nachmittag
Geführte Kräuterwanderung zu unserer Almhütte mit anschließender Verkostung von hofeigenen Produkten (mittwochs)
Finnische Sauna und Kräuterdampfbad
Vitalisierende Öle und Essenzen für Ihr Rund-um-Wohlbefinden nach einem erlebnisreichen Tag
Kleines Überraschungsgeschenk für zu Hause

€uro 290,00 pro Person

>> anfragen

DolomitiMobil Card


Gratis zu Ihrem Aufenthalt!

Eine Karte mit einer Vielzahl von Leistungen im und um das Dolomitental Villnöss.
Die neue DolomitiMobil Card wird allen unseren Gästen kostenlos zur Verfügung gestellt und bietet viele verschiedene Vorteile im Sommer sowie im Winter.

Die DolomitiMobil Card ist ab 01.12.2015 erhältlich

>> Infos zur DolomitiMobil Card

Geführte Schneeschuhwanderung


Schneeschuh-Tour den Raschötzkamm entlang,
anspruchsvolle Tour für den geübten Wanderer!

Start Wanderbus ab St. Magdalena 9:00 ins Grödner Tal - St. Ulrich.
Von dort mit der Standseilbahn auf die Raschötz. Schneeschuhtour über den Raschötzkamm entlang Richtung Brogles und zur Geisleralm. Hütteneinkehr mit anschließender Rodelabfahrt bis nach St. Magdalena / Ranui

Gesamtkosten 25,00 € / mit DolomitiCard 15,00 €
Mindestteilnehmer: 5 Pers.
Voraussetzung: Gute Kondition und Ausdauer sowie Lunchpaket!!!
Anmeldung erforderlich im Tourismusbüro Villnöss, Tel. 0472 840180

Lammwochen vom Villnösser Brillenschaf


Wir sind dabei!

Vom 30. September bis 9. Oktober finden im Dolomitental Villnöss jedes Jahr die Lammwochen zum Thema „Villnösser Brillenschaf” statt. Gäste und Einheimische haben die Möglichkeit köstliche Spezialitäten vom Villnösser Brillenschaf zu genießen und dabei auch eigene Infos zu den Besonderheiten dieser lokalen Schafrasse zu bekommen.

>> weitere Infos hier

>> mehr Infos zum Villnösser Brillenschaf

Südtiroler Speckfest in Villnöss


Samstag, 30. September und Sonntag 1. Oktober 2017

Größtes Event im Villnösser Tal. Das Südtiroler Speckfest Villnöss ist die beste Möglichkeit, den Südtiroler Speck g.g.A. in ausgesuchten typischen Gerichten und Variationen zu genießen und gleichzeitig auch einen Einblick in die Traditionen und das Brauchtum seines Ursprungslandes zu erhalten.

 >> weitere Informationen

Bauernfestl in Teis


Am 16. Oktober

Entdeckungsreise durch Handwerk und Brauchtum im Villnösser Tal

Das Bauernfest in Teis ist eines der traditionsreichsten Feste in ganz Südtirol und eine wahre Entdeckungsreise durch Handwerk und Brauchtum im Villnösser Tal.

>> weitere Informationen